Nächste Veranstaltungen: 

 

26.12.2014 - salt&pepper, Pforzheim

 

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Mo

15

Okt

2012

Runde 2

Seit Anfang September steck ich mitten im Praxissemester und da ich das Schulleben voll mitnehmen möchte, bleibt wenig Zeit für anderes. Aber heute komme ich endlich mal dazu die vergangene Fete Revue passieren zu lassen und ein paar Worte niederzuschreiben.

Erstmal möchte ich allen danken, die sich trotz des monsunartigen Regens aus der warmen Stube aufgemacht haben um mit uns zu feiern. Dank an dieser Stelle an alle eifrigen Helfern, die uns in der Planungsphase passiv oder in der Promotion aktiv unterstützt haben. Und natürlich danke an Tatjana vom S&P, dass sie uns wieder ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Zu guterletzt geht natürlich das größte Stück des Dankekuchens an Peter Clamat und Scherbe, ohne deren Musik diese Party nicht das gewesen wäre was sie letztenendes geworden ist.

Und sie war wieder abgefahren schön! Dieses mal dauerte es ein bischen länger bis die Sause in Schwung gekommen ist, lag wohl am Wetter.. Aber ab 1 Uhr, als Scherbe trotz stolzen 110 Bpm die ersten rollenden Slomo-Raver live zusammenstückelte wurd's crazy - was ein supergrooviges slomo Rave-House Liveset  hat der Uncanny-Valley-Boy da aus dem Hut gezaubert!
Peter Clamat schaukelte die Arche dann gewohnt solide mit der extra Portion Coolness weiter, sodass Josh noch genug Raum gelassen wurde, zu ein wenig zum Jack zu animieren. Super Sache - von Anfang bis Ende!

 

Check:

http://soundcloud.com/scherbe

http://soundcloud.com/peter-clamat

www.peterclamat.com/

 

Eure Teilnahme an der Sause hat dieses mal stolze 320€ in den Spendentopf gespühlt. Das Geld befindet sich mehr oder weniger auf dem Weg. Allerdings kämpfen wir immer noch ein wenig mit der Afrikanischen Tiefenentspanntheit weshalb es leider bis dato noch keine weiteren Infos dazu gibt, was mit dem Geld passiert. Wir halten euch allerdings auf dem laufenden.

Die nächste "For the Ed" wird es am 22. Dezember geben. Also Datum frei halten.

Bis dorthin wird sich auch einiges im Konzept verändern, seid gespannt!


Anbei noch ein paar Impressionen der vergangenen Veranstaltung. Viel spaß damit!

 

 

So, stay educated und bis zum nächsten mal :-)

 

Roman Mühlschlegel

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading